Nach welchen Kriterien werden die Depots zusammengestellt?

  • Kontinuierlichere Rendite als der Aktienmarkt
  • Weniger Schwankungsbreite als der Aktienmarkt.
  • Weniger temporärer Wertverlust in Schwächephasen.
  • Schnelle Erholungsphasen nach einer Korrektur.
  • Robustheit des Portfolios, unabhängig vom Weltgeschehen und dem Gesamtmarkt
  • Langjährige Kontinuität der 10 unterschiedlichen Fondsmanagementteams.